Schlagwort-Archive: Schreibcoaching

Welche Arten von Ghostwritern gibt es?

2326873674_433d92bb25_z
THOR via flickr (CC BY 2.0) https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

In Deutschland ist Ghostwriting zwar keine junge,  aber doch nicht sehr verbreitete Dienstleistung – ganz im Gegenteil zu Amerika, wo das Ghostwriting gerade einen regelrechten Boom erlebt. Damit Interessenten und Kunden sich einen Überblick verschaffen können, was Ghostwriting eigentlich ist und welche Arten es gibt, haben wir hier die wichtigsten Informationen zusammengestellt

  1. Klassisches Ghostwriting

Alexandre Dumas beschäftigte sie und viele andere berühmte Autoren der Vergangenheit und Gegenwart auch: Ghostwriter. Wie die Bezeichnung schon andeutet, bleiben diese fleißigen Helfer für immer unsichtbar,  das heißt, niemand erfährt, dass sie an einem Buch mitgearbeitet oder es selbst verfasst haben. Klassisches Ghostwriting bedeutet, dass ein Kunde mit einer Buchidee auf den Ghostwriter zukommt. Gegen Bezahlung oder eine spätere Beteiligung am Verkaufserlös schreibt der Ghostwriter das Buch für den Kunden. Dieser veröffentlicht es später unter seinem Namen. Niemand erfährt von der Zusammenarbeit. In diesem Zusammenhang bieten Ghostwriter ihre Erfahrung als Texter und Autoren an, um einem Kunden, dem diese Erfahrung oder vielleicht auch schlicht die Zeit fehlt,  zu helfen, sein Buchprojekt erfolgreich umzusetzen. Eine solche Zusammenarbeit ist eng und vertrauensvoll. Offizielle Zahlen gibt es nicht – denn Diskretion ist in der Branche alles – doch es ist anzunehmen, dass auch in Deutschland die Zahl der von Ghostwritern verfassten Bücher – ob Romane, Krimis oder Sachbücher, in den letzten Jahren gestiegen ist.

Welche Arten von Ghostwritern gibt es? weiterlesen

Mit Schreibcoaching zum Bucherfolg

Eine gute Buchidee zu haben ist relativ einfach – doch dann fängt die Arbeit erst an. Wie strukturiert man ein Buch richtig? Wie lang soll es werden, was gehört in die Einleitung, was in welches Kapitel? Wie fängt man die Schreibarbeit an, wie organisiert man sich?

8265272536_538000b45f_z
Christian Gonzales via flickr (CC BY 2.0) https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Wir als Ghostwriter-Team blicken gemeinsam auf 10.000e geschriebene Seiten zurück und haben im Laufe der Zeit viel Erfahrungen gesammelt. Diese Erfahrungen stellen wir in konzentrierter Form unseren Kunden zur Verfügung. Manchmal wollen diese nämlich gar nicht, dass ein anderer ihr Buch für sie schreibt, wie es beim klassischen Ghostwriting der Fall ist, sondern suchen vielmehr nach einem kompetenten Partner, der sie beim Schreibprozess begleitet.

Mit Schreibcoaching zum Bucherfolg weiterlesen